Plakat DinA4 Open Air

Das 17. Open-Air-Kunst-Festival findet in Kooperation mit den
24. Baden-Württembergischen Theatertagen in Baden-Baden statt.


BaWüTT Logo1 Kooperationspartner

Kunstmarkt mit besonderem Flair
17. Open-Air-Kunst-Festival des Kunstvereins
Baden-Baden auf dem Augustaplatz
Ob Skulpturen, Gemälde, Mode, Poesie oder Schmuck – mit viel kreativer Fantasie verwandeln alljährlich zahlreiche Aussteller aus Baden-Baden,
der Region und dem Elsass den Augustaplatz in einen Kunstmarkt der besonderen Art. Das Open-Air-Kunst-Festival des Kunstvereins Baden-Baden bietet bereits zum 17. Mal eine bunte Vielfalt. Aussteller und Besucher kommen immer wieder gerne, um die Atmosphäre auf dem von schattigen Bäumen umsäumten Platz mit seinen Wasserbassins, den auf Staffeleien und Tischen präsentierten Kunstwerken auf sich wirken zu lassen. Unweit wartet eine Pferdetränke, die von den Kutschern gelegentlich angesteuert wird. Eine besondere Attraktion entsteht, wenn eine Hochzeitsgesellschaft die Szenerie wie eine offene Bühne betritt. Denn das Standesamt befindet sich im Gebäude Palais Gagarin auf dem Augustaplatz, vor dem der Kunstmarkt stattfindet. Viele Touristen und Einheimische nutzen den Markt für eine willkommene Kunstpause ihres Stadtrundgangs. Bei Kaffee, Kunst und Kuchen nehmen sich die Besucher gerne Zeit, um die farbenfrohe Kulisse zu genießen.

Augustaplatz Nr.9

 

Einladung Aussteller Open Air

Inscription en française